Kindertagesstätte „Cosmae-Spatzen“ vom Förderverein Round Table 105 Stade unterstützt

Der Stader Service-Club Round Table (RT) 105 hat der KiTa „Cosmae-Spatzen“ in Stade eine neue Weichbodenmatte, zwei „Tripp-Trapp-Stühle“ sowie neue Edelstahlbecher gestiftet. Die Becker ersetzen künftig die gebräuchlichen Plastikbecher in der KiTa. „Die Vermeidung von Plastikmüll und ein nachhaltiger Umgang mit Rohstoff- Ressourcen soll den Kindern auf diesem Wege vermittelt werden“ teilte der aktuelle RT-Präsident Tim Kruse mit. Die KiTa „Cosmae-Spatzen“, die dem evangelisch-lutherischen Kindertagesstättenverband angehört, freut sich über die neue Ausstattung.

Was sonst noch passiert ist