Drei Jubilare in Jork-Borstel

Auch in der Kita St. Nikolai in Jork-Borstel gab es drei strahlende Gesichter – alle drei  in der Integrationsgruppe. Frau Feldtmann arbeitet dort seit fast 20, Frau Riggers seit genau 20 Jahren und Frau Ebel, stellv. Leitung, seit 30 Jahren. Die Begeisterung dafür, Kinder mit besonderen Angeboten zu fördern und fordern, ist bei ihnen immer zu spüren.  Sie bilden ein tolles Team,  für das unter anderem die regelmäßige Evaluation ein wichtiger Bestandteil ihrer Arbeit ist. Zum Gratulieren waren von der Kirchengemeinde St. Nikolai-Borstel Pastorin Anika Röling und vom Kirchenvorstand Undine Rehder dazugekommen. Frau Salzburg-Reymann dankte im Namen des Kitaverbandes ganz herzlich für die langjährige gute Zusammenarbeit.

Was sonst noch passiert ist