Mit der Sonne um die Wette strahlend, beging Anette Bösch in der Kita Lühezwerge ihr 30jähriges Dienstjubiläum. Im Kreis ihrer KollegInnen und mit Pastor Olaf Rigge für die Kirchengemeinde Lühekirchen fand eine fröhliche Feier statt. Besonders wurden drei Jahrzehnte tolles Engagement von Frau Bösch gewürdigt, auch als stellv. Leitung in der Kita. Mit ihrer Kompetenz bereitet sie außerdem seit Jahren die Sitzungen des Qualitäts-Managements vor – und setzt sich stets in besonderem Maße für die Interessen der Kinder ein.  
Mit einem Familiengottesdienst in der Cosmae-Kirche wurden die neuen Mitarbeitenden aus den Kitas Arche und Cosmae-Spatzen feierlich willkommen geheißen. Nach langer Coronapause war es für die Kitas endlich wieder möglich, diesen festlichen Rahmen zu nutzen. Für die “Neuen” war es ein eindrucksvolles Erlebnis.